Ihr vertrauens­voller Bestatter in Fürsten­feldbruck

Die TrauerHilfe DENK ist eines der größten Bestattungsunternehmen in Bayern. Wir sind in München, im Münchener Landkreis und natürlich auch in Fürstenfeldbruck im Trauerfall für Sie da.

 

Sie stellen sich eine besondere Form der Beisetzung für Ihren verstorbenen Angehörigen vor? Wir organisieren jede Bestattung, die im Rahmen des Bestattungsrechts möglich ist.

 

Wir lassen Sie in der schwierigen Zeit der Trauer nicht alleine und richten unser Augenmerk ganz auf Ihre Wünsche und Anliegen. Dafür stehen wir als traditionsreiches Bestattungsunternehmen.

 

Mögliche Bestattungsformen

Erdbestattung TrauerHilfe DENK in Fürstenfeldbruck

Erdbestattung

 

Die Erdbestattung in einer Grabstätte auf dem Friedhof hat nicht nur eine lange Tradition, sie wird immer noch von vielen Menschen als Bestattungsart ausgewählt.

 

Wie bei allen Bestattungsarten gibt es auch bei der Erdbestattung zahlreiche Vorschriften zu beachten. Gerne kümmern wir uns um alle Formalitäten und gestalten die Beisetzung Ihres Verstorbenen nach Ihren Wünschen. So können Sie in Ruhe Abschied nehmen.

 

Weitere Informationen zum Erdbegräbnis unter folgendem Link.

 

Mehr zur Erdbestattung

 

Feuerbestattung TrauerHilfe DENK in Fürstenfeldbruck

Feuerbestattung

 

Die Zahl der Feuerbestattungen ist auch in der Stadt und im Landkreis Fürstenfeldbruck in den letzten stark angestiegen.

 

Andere gebräuchliche Begriffe für die Feuerbestattung sind Einäscherung, Kremation oder Kremierung.

 

Nach der erfolgten Einäscherung in einem Krematorium gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Bestattung der Urne.

 

Wir von der TrauerHilfe DENK Fürstenfeldbruck möchten gerne Ihr einfühlsamer und seriöser Ansprechpartner bei allen Fragen zur Feuerbestattung sein.

 

Mehr zur Feuerbestattung

 

Alternative Bestattungs­arten

Seebestattung TrauerHilfe DENK in Fürstenfeldbruck

Seebestattung

 

Den „letzten Gang" zu gestalten ist für jeden, der eine Bestattung vorzubereiten hat, ein höchst persönliches Anliegen.

 

Mit der Seebestattung hat seit dem 20. Jahrhundert eine Form der Bestattung Eingang in die deutsche Trauerkultur gefunden, die davor nur Seefahrern vorbehalten war.

 

Die Seebestattung, die auch Meeresbestattung genannt wird, ist in Deutschland grundsätzlich sowohl in der Nord- als auch Ostsee möglich. Aber es kann auch jedes andere Meer hierfür gewählt werden.

 

Mehr zu Seebestattungen

 

Urnenbeisetzung TrauerHilfe DENK in Fürstenfeldbruck

Urnenbeisetzung

 

Persönliche und angemessene Bestattungen können Kraft für den Weg durch die Trauer geben. Das gilt nicht nur bei Erdbestattungen, sondern in gleicher Weise auch bei einer Urnenbestattung.

 

Gerne besprechen wir mit Ihnen alle Details, damit die Bestattung Ihren Wünschen und denen des Verstorbenen entspricht und tröstlich ist.

 

Neben der Möglichkeit, die Urne mit der Asche eines Verstorbenen in der Erde beizusetzen, gibt es eine Reihe von Alternativen...

 

 

Mehr zur Urnenbeisetzung

 

Weitere Leistungen und Kontakt

Wir begleiten Sie in Ihrer Trauer, nehmen Ihnen Behördengänge ab, informieren beispielsweise die Pfarrei oder einen Trauerredner und formulieren Todesanzeigen. Zusätzlich rechnen wir für Sie mit Sterbekassen und Versicherungen ab, denn unser Dienst geht weit über die Bestattung hinaus.

 

Wenn es Ihr Wunsch ist, übernehmen wir gerne die gesamte Vorbereitung und Organisation der Trauerfeier. Dazu gehört auch, dass wir uns um die Grabdekoration kümmern oder Blumenschmuck und Kränze für Sie in Auftrag geben. Wir können Ihnen verschiedenste Särge, Urnen und andere Bestattungsartikel zeigen und anbieten.

 

TrauerHilfe DENK Fürsten­feldbruck

Bestattungsinstitut Denk Trauerhilfe GmbH

Niederlassung Fürstenfeldbruck

Dachauer Starße 27

82256 Fürstenfeldbruck

 

Tel: 08141 / 50 71 0

Fax: 08141 / 50 71 17

info@trauerhilfe-denk.de