Erd­bestattung

 

Unter einer Erd­bestattung wird die Beisetzung eines Leichnams in einem Friedhofs­grab in der Erde verstanden. Die Erd­bestattung, auch Beerdi­gung genannt, ist eine seit Jahr­hunderten im Christen­tum prak­ti­zierte Bestattungs­form.

Mehr erfahren

Feuer­bestattung

 

Die Zahl der Feuer­bestattungen steigt stetig an. Nicht mehr nur im städtischen, sondern auch im ländlichen Bereich gibt es in­zwischen häufig mehr Feuer- als Erd­bestattungen.

Mehr erfahren

See­bestattung

 

Bis ins frühe 20. Jahr­hundert wurden fast aus­schließ­lich jene Menschen auf See bestattet, die als An­gehö­rige einer Schiffs­besatzung auf hoher See verstarben. Lange galt die See­bestattung deshalb als „Not­bestattung für auf See Verstor­bene“.

Mehr erfahren

Sonstige Bestattungsarten

 

Wir gehen auf Ihre indivi­duellen Wünsche ein und setzen die Bestattung nach Ihren Vor­stellungen um. Sei es ein Diamant, die Ver­streuung der Asche in einem Wald, etc. Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Mehr erfahren

 

TrauerHilfe DENK Ottobrunn Bestattung in kompetenten und seriösen Händen

Willkommen beim Bestattungsinstitut TrauerHilfe DENK Ottobrunn.


Die Organisation und Durchführung einer Bestattung ist für Sie, die Hinterbliebenen, in den schweren Tagen der Trauer eine zusätzliche Bürde. Lassen Sie sich von uns helfen.


Bei all Ihren Fragen zum Thema Bestattung stehen Ihnen unsere umfangreich geschulten Mitarbeiter jederzeit einfühlsam und hilfreich zur Seite.


Wir organisieren eine Bestattung entsprechend Ihren Wünschen (Natur-, Feuer-, Erd- oder Seebestattung) und kümmern uns um alle notwendigen Besorgungen, Benachrichtigungen und Behördengänge.

Mögliche Bestattungsarten

  • Erd­bestattung

    Eine ganz klassische Bestattungsart ist die Erdbestattung. Bei einer Erdbestattung wird der Sarg mit dem Leichnam in einer Grabstätte auf dem Friedhof beigesetzt.

     

    Gleichzeitig gilt es, auch die Bestattung vorzubereiten und zu organisieren. Wir von der TrauerHilfe DENK Ottobrunn verstehen unsere Arbeit als Entlastung der Angehörigen: Sie haben Zeit für Ihre Trauer, wir übernehmen für Sie alle organisatorischen Abläufe.

     

  • Feuer­bestattung

    Kremation, Einäscherung, Feuerbestattung - Drei Begriffe, die dieselbe Bestattungsart bezeichnen. Der Leichnam des Verstorbenen wird in einem Sarg in einem Krematorium bei sehr hohen Temperaturen eingeäschert.

     

    Dass für eine Feuerbestattung besondere Vorschriften gelten, ist nur wenigen Menschen bekannt:
    Es wird eine Willenserklärung des Verstorbenen oder seiner engsten Angehörigen benötigt, in der der Wunsch nach einer Feuerbestattung zum Ausdruck kommt.

     

  • See­bestattung

    Auch bei der TrauerHilfe DENK Ottobrunn wird immer wieder die Möglichkeit einer Seebestattung angefragt. Häufig kommen Menschen mit einem solchen Anliegen auf uns zu, denen das Wasser, alles Maritime, besonders am Herzen liegt.

     

    Seit mehr als 80 Jahren ist die Seebestattung eine Bestattungsart, die allen, die sich diese Form wünschen, offensteht.


    Bei einer Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer Seeurne dem Meer übergeben

     

  • Urnen­beisetzung

    Nach der erfolgten Einäscherung muss die Urne mit der Asche beigesetzt werden. Für diese Urnenbestattung gibt es mehrere Möglichkeiten.

     

    Die am häufigsten gewählte Form der Urnenbestattung ist die Urnenbeisetzung in einem normalen Erdgrab. Die Urne wird dann in einer entsprechenden Grabstätte auf dem Friedhof beigesetzt.

     

    Dies kann in aller Stille erfolgen oder in feierlicher Weise unter Teilnahme der Angehörigen.

Informationen zu allen möglichen Formen der Bestattung finden Sie auf der Seite Bestattungsarten.

Unsere weiteren Leistungen

Für die Überführung oder Rückholung eines Verstorbenen innerhalb Bayerns und Deutschlands, aber auch in das oder aus dem Ausland stehen moderne und gepflegte Fahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark zur Verfügung. Selbstverständlich gehören auch die Gestaltung und Umsetzung von Trauerdrucksachen zu unseren Dienstleistungen.


Die Vorbereitung und Gestaltung einer persönlichen Bestattung und Trauerfeier stehen für uns im Mittelpunkt. Gerne übernehmen wir deshalb auch die Vermittlung kompetenter Trauerredner, Musiker oder auch von Floristen für ansprechende Trauerfloristik und Gebinde.


Auch die Nachsorge in Form von Trauerbegleitung ist eine zusätzliche Dienstleistung, die die TrauerHilfe DENK Ottobrunn anbietet.


Weitere Information allen Leistungen der TrauerHilfe DENK finden Sie über das Menu oben auf dieser Seite.


Ihr Bestattungsinstitut, das Sie in schweren Stunden zuverlässig unterstützt -
TrauerHilfe DENK in Ottobrunn.

Bestattungsinstitut Denk TrauerHilfe GmbH

Niederlassung Ottobrunn

Unterhachinger Str. 1

85521 Ottobrunn

email: info@trauerhilfe-denk.de

 

Fax: 089 / 609 49 32

 


Im untenstehenden Stadtplanausschnitt sehen Sie unseren Standort rot markiert. Wenn Sie auf die rote Markierung klicken, dann gelangen Sie zum Routenplaner.