Erd­bestattung

 

Unter einer Erd­bestattung wird die Beisetzung eines Leichnams in einem Friedhofs­grab in der Erde verstanden. Die Erd­bestattung, auch Beerdi­gung genannt, ist eine seit Jahr­hunderten im Christen­tum prak­ti­zierte Bestattungs­form.

Mehr erfahren

Feuer­bestattung

 

Die Zahl der Feuer­bestattungen steigt stetig an. Nicht mehr nur im städtischen, sondern auch im ländlichen Bereich gibt es in­zwischen häufig mehr Feuer- als Erd­bestattungen.

Mehr erfahren

See­bestattung

 

Bis ins frühe 20. Jahr­hundert wurden fast aus­schließ­lich jene Menschen auf See bestattet, die als An­gehö­rige einer Schiffs­besatzung auf hoher See verstarben. Lange galt die See­bestattung deshalb als „Not­bestattung für auf See Verstor­bene“.

Mehr erfahren

Sonstige Bestattungsarten

 

Wir gehen auf Ihre indivi­duellen Wünsche ein und setzen die Bestattung nach Ihren Vor­stellungen um. Sei es ein Diamant, die Ver­streuung der Asche in einem Wald, etc. Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Mehr erfahren

 

Ihr Bestattungsunternehmen in Kelheim

Herzlich willkommen bei der TrauerHilfe DENK, Ihrem Bestattungsinstitut in Kelheim.
Wir sind eine Niederlassung der TrauerHilfe DENK, deren Hauptsitz in München ist.


Mit über 100 Geschäftsstellen in ganz Bayern ist die TrauerHilfe DENK einerseits eines der größten Bestattungsunternehmen in Bayern. Mit über 170 Jahren Erfahrungen im traditionellen Bestattungs- und Vorsorgewesen sowie dem Friedhofsmanagement und der persönlichen Trauerbegleitung dürfen wir auch auf unsere Erfahrung und Kompetenz hinweisen.

Mögliche Formen der Bestattung

  • Erd­bestattung

    Die Beisetzung des Leichnams in einem Erdgrab auf einem Friedhof wird Erdbestattung genannt. In der Regel sollte eine Erdbestattung zwischen 48 und 96 Stunden nach dem Tod durchgeführt werden.

     

    Die kurze Zeitspanne zwischen dem Versterben und der Bestattung macht es erforderlich, ein seriöses und kompetentes Bestattungsunternehmen an der Seite zu wissen.

  • Feuer­bestattung

    Die Zahl der Feuerbestattungen nimmt stetig und deutlich zu. Auch wenn sich diese Bestattungsart in Deutschland erst im Laufe des 20. Jahrhunderts etabliert hat, blickt sie auf eine lange Geschichte zurück.

     

    Die TrauerHilfe DENK Kelheim hilft Angehörigen sowohl bei rechtlichen Fragen der Feuerbestattung, als auch bei der Organisation der Kremation.

  • See­bestattung

    Obwohl wir in Niederbayern ansässig sind, bietet die TrauerHilfe DENK Kelheim auch Information und Beratung zu und die Möglichkeit einer Seebestattung.

     

    Wie läuft eine Seebestattung ab?


    Oft gibt es vor der Einäscherung eine Trauer- oder Gedenkfeier am Wohnort des Verstorbenen. So haben Verwandte und Freunde die Möglichkeit Abschied zu nehmen.

  • Urnen­beisetzung

    Nach der Einäscherung eines Verstorbenen wird seine Urne häufig in einem Urnengrab oder in der Nische einer Urnenmauer beigesetzt.

     

    Die Gravur der auf dem Deckel der Aschekapsel verweist auf den Namen sowie das Geburts- und Sterbedatum des Verstorbenen. Außerdem enthält jede Urne einen gravierten Schamottestein. Häufig wird von den Angehörigen eine Schmuckurne, auch Überurne genannt, gewünscht.

Unsere Leistungen auf einen Blick

Unsere geschulten Mitarbeiter(innen) stehen Ihnen bei Fragen - rund um die Uhr - persönlich in der Niederlassung in Kelheim zur Verfügung.

  • Unsere Leistungen rund um eine Bestattung umfassen für Sie unter anderem:
  • Wir kümmern uns um eine Bestattung nach Ihren Wünschen (Erd-, Feuer-, Natur- oder Seebestattung).
  • Wir übernehmen alle erforderlichen Behördengänge, Benachrichtigungen und Besorgungen.
  • Wir organisieren die Überführung des Verstorbenen.
  • Wir fertigen Trauerdrucksachen an und bereiten eine würdevolle Bestattung und Trauerfeier vor.
  • Wir vermitteln auf Wunsch den Kontakt zu erfahrenen Bestattungsdienstleistern wie Floristen, Trauerrednern, Musikern und Steinmetzbetrieben.
  • Wir begleiten Sie vor und auch nach einer Beisetzung mit Einfühlungsvermögen und Erfahrung.

 

Wir, die TrauerHilfe DENK, stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie diesbezüglich umfassend, seriös und transparent zu beraten.

 

Bestattungsinstitut Denk TrauerHilfe GmbH

Niederlassung Kelheim

Hohlweg 2

93309 Kelheim

 

Tel: 09441 / 72 36

Fax: 09441 / 121 70

 

Email: info@trauerhilfe-denk.de

 

Im untenstehenden Stadtplanausschnitt sehen Sie unseren Standort rot markiert. Wenn Sie auf die rote Markierung klicken, dann gelangen Sie zum Routenplaner.